Previous press clippings to browse

Post Types

    „Das Armutsrisiko bleibt weiblich“ – Karolina Decker
    Businesstalk am K'udamm | ONLINE

    „Das Armutsrisiko bleibt weiblich“ – Karolina Decker

    Karolina Decker spricht über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Altersvorsorge von Frauen sowie die Lastenverteilung in der Krise.
    Geldanlage für Frauen – Dame ist Trumpf
    Süddeutsche Zeitung | ONLINE

    Geldanlage für Frauen – Dame ist Trumpf

    Es geht nicht um pinke Produkte, sondern um die Unabhängigkeit unserer weiblichen Kunden. finmaries Veränderung durch den Corona-Lockdown, die Partnerorganisationen und was Karolina Decker nach Berlin gebracht hat.
    Fokus und immer engagiert sein
    Startup Valley | ONLINE

    Fokus und immer engagiert sein

    Wie funktioniert FinMarie? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet FinMarie von anderen Anbietern? Welche Chancen bringt die Corona-Krise sowie Tipps für angehende Gründer.
    Börsentag: “Frauen investieren anders als Männer”
    Sächsische | ONLINE

    Börsentag: “Frauen investieren anders als Männer”

    Beim Börsentag in Dresden herrscht Optimismus. Und doch kommt niemand am Thema Donald Trump vorbei.
    “Instagram Money Motivation”
    Courage Magazin | PRINT

    “Instagram Money Motivation”

    Unter der Rubrik "Instagram Money Motivation" findet man auch finmarie_com. Die Chefredakteurinnen Daniela Meyer und Astrid Zehbe finden uns: "unabhängig und ermutigend".
    “Wo Goldmarie falsch lag”
    Brigitte | PRINT

    “Wo Goldmarie falsch lag”

    Karolina beschäftigte sich mit der Frage, warum Frauen nicht investieren und erklärt, warum sie eine Vermögensplattform für Frauen gegründet hat. Ebenso weist sie auf die Unterschiede von männlichen und weiblichen Finanzberatern hin.
    “Unabhängigkeit hängt vom Kontostand ab”
    BARBARA | PRINT

    “Unabhängigkeit hängt vom Kontostand ab”

    Karolina Decker und 7 weitere Frauen machen sich für Sie stark und zeigen Ihnen, dass wir Frauen auch anders können. Karolina Decker erklärt, wie wichtig es ist, dass Frauen sich mit dem Thema Finanzbildung beschäftigen und warum sie FinMarie gegründet hat.
    “Frauen.Macht.Geld.”
    MYSELF | PRINT

    “Frauen.Macht.Geld.”

    Wer denkt, dass Frauen und Finanzen nicht zusammen passen, der sollte sich die Artikelserie "Frauen. Macht. Geld." , geschrieben von Lin Freitag, Michèle Loetzner und Silke Stuck genau durchlesen. In 7 Artikeln wird über 7 starke Frauen aus dem Finanzbereich geschrieben. Neben einem Artikel über Karolina Decker, finden Sie auch einen Artikel über Wirtschaftsministerin Christine Legarde und Natascha Wegelin – auch bekannt als Madame Moneypenny.
    “Chef, ich hätte gerne mehr Geld!”
    Jolie | PRINT

    “Chef, ich hätte gerne mehr Geld!”

    In diesem Artikel wird Karolina Decker nach hilfreichen Tipps zum Thema "Gehaltsverhandlungen" gefragt. "Dann müsste ich ja allen, mehr zahlen. Na kommt dir dieser Satz bekannt vor?" - schreibt Redakteurin Alina Masoomi. Wie Sie bei einer Gehaltsverhandlung die passenden Argumente finden und wann das richtige Timing ist, all das können Sie in diesem Artikel nachlesen.

    Looking for competent interviewees?

    Investment für Frauen

    Investment for women

    Gender Wealth Gap

    Gender Wealth Gap

    Mind the Gap e.V.​

    Mind the Gap e.V.

    Feel free to contact us to arrange a phone or video interview.

    The FinMarie founding team is available for interviews in German and English.