Ich lebe außerhalb von Deutschland, kann ich trotzdem investieren?

Es gibt einen Trick. Im Verlauf der Registrierung wird die Steuernummer erfragt (für die ebase). Dort einen Dummy (irgendeine Nummer) eintragen. Wenn das Depot eröffnet ist, muss die Kundin das beigefügte Formular zur steuerlichen Ansässigkeit ausfüllen und an uns zurücksenden. Wir leiten es an die ebase weiter.

Mit IDnow hat man als Einwanderern kein Problem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.